Sexyfinanzen – Podcast zu Bund-Länder-Finanzen

 „Ay, hol mir mal etwas Geld her.“

So in etwa lässt sich die aktuelle Finanzpolitik grob in einem Satz zusammenfassen.
Ich habe letzte Woche mit Andreas Augustin und Michael Hilberer von der Piratenfraktion Saarland in einem spontanen Podcast über die spannende Komplexität der EU-Bund-Länder-Kommunen-Finanzen gesprochen.

Hier geht es zu unserem Podcast

Wir wollen euch zeigen, wie verschachtelt die Finanzbeziehungen zwischen den verschiedenen politischen Ebenen ist, und was in der politischen Debatte daran eigentlich so wichtig für uns ist:
Wie behalten wir bei all dieser Spardiskussion noch eine positive Vision für die Zukunft unseres… Klick um zu Tweeten
Denn es ist wie bei einem Unternehmen: wenn man bei allen Bemühungen die Kosten zu senken die Hoffnung der Mitarbeiter auf ein zukünftig wieder geil aufgestelltes Geschäft nicht mit aufbaut, dann klappt das auch nicht mit dem Sparen.

Achja: verzeiht mir bitte die beiden dämlichen „das ist ja ganz spannend, aber Hille, was heißt denn das genau“-Werbesprüche, manchmal kann ich einfach nicht anders!